Highland-Sports

 

Highland-Sports im SV Hullern

Highland Games gehen zurück bis in die Zeit der keltischen Könige in Schottland, waren Bestandteil der Treffen schottischer Clans und wurden ausgetragen, um die stärksten und schnellsten Männer Schottlands zu finden, die dann in Diensten des jeweiligen Königs gestellt wurden.
Der SV Hullern 68 bietet seit 2019 in der Abteilung „Freestyle“ diese (schnell wachsende) außergewöhnliche Sportart an. Als Ausrichten der ersten deutschen Indoor Highland Games (2019), hat sich auch der SV Hullern 68 in dieser Sportart einen Namen geschaffen. Traditionelle Disziplinen, wie z.B. Gewichtsweitwurf, Kugelstoßen und vieles mehr wurden zum ersten Mal in Deutschland in einer Sporthalle ausgetragen.
Wer sich diese Sportart angucken möchte oder an ein Probetraining teilnehmen möchte ist herzlich auf unseren Sportplatz eingeladen.

Infos

 

Trainingszeiten:

nach Absprache

 

Trainingsstätten:

Steverstadion
Dieter-Hachtkemper-Halle
 

Kontakt:

Abteilungsleiter:
Klaus Tiedemann
 

News

 
6. Juni 2024

Klaus Tiedemann – wird Ehrenvorstandsmitglied

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde ein langjähriges Vorstandsmitglied für sein außergewöhnliches Engagement und seine unermüdliche Hingabe zum Verein geehrt. Klaus Tiedemann, seit 2005 aktiv im Vorstand […]
6. Juni 2024

Erfolgreiche Jahreshauptversammlung des SV Hullern 68: Ehrungen, Neuwahlen und Ausblicke

Der Sportverein SV Hullern 68 hielt kürzlich seine Jahreshauptversammlung ab. Trotz widriger Wetterbedingungen trotzte der Verein dem Regen und konnte zahlreiche politische Gäste sowie eine Vielzahl […]
6. Juni 2024

Erfolgreicher Fußballjugendtag des SV Hullern mit Neuwahlen

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Fußballjugendabteilung des SV Hullern war ein voller Erfolg, mit einer beeindruckenden Anzahl von Teilnehmern und spannenden Gesprächen. Die Veranstaltung fand in einer […]