Highland-Sports

 

Highland-Sports im SV Hullern

Highland Games gehen zurück bis in die Zeit der keltischen Könige in Schottland, waren Bestandteil der Treffen schottischer Clans und wurden ausgetragen, um die stärksten und schnellsten Männer Schottlands zu finden, die dann in Diensten des jeweiligen Königs gestellt wurden.
Der SV Hullern 68 bietet seit 2019 in der Abteilung „Freestyle“ diese (schnell wachsende) außergewöhnliche Sportart an. Als Ausrichten der ersten deutschen Indoor Highland Games (2019), hat sich auch der SV Hullern 68 in dieser Sportart einen Namen geschaffen. Traditionelle Disziplinen, wie z.B. Gewichtsweitwurf, Kugelstoßen und vieles mehr wurden zum ersten Mal in Deutschland in einer Sporthalle ausgetragen.
Wer sich diese Sportart angucken möchte oder an ein Probetraining teilnehmen möchte ist herzlich auf unseren Sportplatz eingeladen.

Infos

 

Trainingszeiten:

nach Absprache

 

Trainingsstätten:

Steverstadion
Dieter-Hachtkemper-Halle
 

Kontakt:

Abteilungsleiter:
Klaus Tiedemann
 

News

 
6. Dezember 2022

Am Sportplatz war der Nikolaus zu Besuch

Viele Kinder und deren Eltern haben am 05.12. den Nikolaus und Knecht Ruprecht bei seinem Gang vom Wald bis zum Stever-Stadion begleitet. Am Sportplatz wurden vom […]
5. Dezember 2022

Wir bieten nun auch eine Turngruppe für Kinder von 4 bis 6 Jahren an

Zusätzlich zu unsere Kinderturngruppe für die kleinen Zwerge haben wir nun auch etwas für die 4-6 Jährigen im Programm. Die Turngruppe findet sich immer Donnerstags von […]
28. November 2022

Kültürspor Datteln 2 – SV Hullern 68 1:3(1:3)

Trotz personellen Engpass nach hartem Kampf verdient gewonnen.!Dank dafür gilt auch den Alten Herren!Mit nur zwölf gesunden oder nicht gesperrten Spielern fuhren wir nach Datteln. Mit […]